Veranstaltungen im Ostseebad Nienhagen

Nahezu ganzjährig finden vielfältige Veranstaltungen im Ostseebad Nienhagen statt, die Gäste mit den Einheimischen zusammen kommen und unvergessliche Urlaubserlebnisse entstehen lassen.

Flackernde Feuer erhellen die Nacht an der Steilküste, wenn es einmal im Winter und dann wieder im Sommer Zeit für die traditionelle Sonnenwendfeier wird. Auch das zünftige Feuerwehrfest mit spannenden Wettkämpfen der Kameraden und Kameradinnen und das überregional bekannte Gespensterwaldfest mit seinen bunten Vergnügungsangeboten ziehen in jedem Jahr viele Besucher aus nah und fern an.

Über die ganzjährig angebotenen sportlichen Aktivitäten in unserem Freizeitzentrum können Sie sich in der Kurverwaltung informieren.

Veranstaltungslisten Navigation

Mai 2019

Waldbegehung am 23.05.19

23. Mai | 14:00 Uhr
ab Freizeitzentrum Strandstraße 16

Am Donnerstag, d. 23.05.19 bietet das Forstamt Bad Doberan eine Waldbegehung zur Gesamtthematik

“Vorgehen des Forstamtes” an. Der Revierleiter Markus Both informiert interessierte BürgerInnen auch

zu: Waldbau, Baumarten, Waldschutz, Wald und Klima.

Treffpunkt ist das Freizeitzentrum, Strandstraße 16 (hinter der KITA) um 14.00 Uhr.

Dauer: 14.00 – ca. 17.00 Uhr, die Teilnahme ist kostenlos.

 

KINDERFEST am 24. Mai

24. Mai | 14:30 Uhr
Festwiese/KITA

Anläßlich des bevorstehenden Internationalen Kindertages (01. Juni) findet

wieder das Kinderfest auf der Festwiese und in der KITA “Waldgeister” statt.

Kinderprogramme und Unterhaltung – ein Spaß für alle Kleinen und Großen.

Veranstalter: KITA “Waldgeister”.

Beginn: 14.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Programm: 14.30 Uhr Eröffnung mit Kinderprogramm auf der Freilichtbühne,

Ponyreiten, auf dem Parkplatz der KITA: Besichtigung der Feuerwehr, Kutschfahrten,

in der KITA “Waldgeister: Kaffee und Kuchen, Kinderschminken und Tombola,

Außengelände: Grillen

Juni 2019

Filmabend “Gegen den Strom”

14. Juni | 19:30 Uhr
Freizeitzentrum Strandstraße 16

Am Freitag, d. 14.06.2019 lädt der Kulturverein Ostseebad Nienhagen wieder

zu einer Filmvorführung unter dem Motto “Der besondere Film” ein.

Gezeigt wird die isländische Produktion “Gegen den Strom”: Hanna, 50, haupt-

beruflich Chorleiterin, kämpft in ihrer Freizeit als Umweltaktivistin gegen isländische

Aluminiumhersteller und schreckt dabei auch vor Vandalismus nicht zurück.

Kurz vor Beginn ihrer größten Aktion erhält sie Nachricht von einer Adoptionsbehörde:

ihr lang ersehnter Antrag auf Bewilligung hat Erfolg: ein ukrainisches Mädchen

wartet auf ein neues Zuhause bei Hanna.

Beginn: 19.30 Uhr, Ort: Freizeitzentrum Strandstraße 16

Karte: 4,-/Person.

 

 

 

 

Sommersonnenwendfeuer auf der Strandkorbwiese

22. Juni | 16:00 Uhr
Strandkorbwiese

Der Nienhäger Boots- und Angelverein (BAV) lädt wieder zur traditionellen Sommersonnenwendfeier

am Samstag, d. 22. Juni 2019 auf die Strandkorbwiese ein. Ein prasselndes Feuer vor einem

zauberhaften Sonnenuntergang, von stimmungsvoller Musik begleitet und zünftigen Gaumen-

freuden umrahmt – das passende Rezept für einen der längsten Tage des Jahres!

Der Eintritt ist frei.

Weitere Programmpunkte oder eventuelle Änderungen zu gegebener Zeit.

 

“Pettersson und Findus” mit dem Wolfhager Figurentheater

28. Juni | 11:00 Uhr
Festwiese

Pettersson ist ein alter freundlicher Mann, der auf einem Bauernhof inmitten der schwedischen

Natur lebt. Er ist ein Erfinder und Selbermacher und kann kochen und backen, nähen, basteln,

angeln, Geschichten erzählen und neue Sachen erfinden.  In der Nachbarschaft von Herrn

Pettersson gibt es ein paar Höfe und manchmal kommen die Nachbarn zum Kaffee-Besuch.

Aber sonst ist der alte Herr Petterson alleine, nur ein paar Hühner, die ständig aufgeregt picken,

leisten ihm Gesellschaft. Und weil er sich so einsam fühlt, ist er sehr traurig. Aber eines Tages

schenkte ihm eine Nachbarin einen Karton mit der Aufschrift “Findus grüne Erbsen” – jedoch waren

in dem Karton keine Erbsen, sondern der kleine Kater Findus. Nun war Herr Pettersson ganz froh und

las dem Kater Findus jeden Abend eine Geschichte vor, bis dieser selbst anfing zu sprechen!

Was für ein toller Kater Findus doch war!

In der Geschichte “Wie Findus zu Pettersson kam” kann man Findus als süßen Babykater erleben.

Ein Puppenspiel für die ganze Familie – nach den Kinderbüchern von Sven Nordquist, einem der

beliebtesten und erfolgreichsten Bilderbuch-Künstler im skandinavischen Raum.

Gespielt vom Wolfhager Figurentheater, das in der 7. Generation die Tradition des Puppenspielens

fortführt.

Karten: Kinder 7,-€/Erwachsene 8,-€, – bitte 30 Min. vor Spielbeginn an der Tageskasse.

 

 

NEPTUNFEST am Strand am 28. Juni

28. Juni | 17:30 Uhr
Strand rechts

Der Meeresgott Neptun tauft wieder die Schulanfänger aus unserer KITA “Waldgeister”

mit Ostseewasser.

Treffpunkt am Freitag, d. 28. Juni 2019 am Hauptstrand, Haupttreppe rechte Seite.

Alle Sehleute sind herzlich eingeladen!

Veranstalter: KITA “Waldgeister”

 

“Pettersson und Findus” mit dem Wolfhager Figurentheater

29. Juni | 11:00 Uhr
Festwiese

Pettersson ist ein alter freundlicher Mann, der auf einem Bauernhof inmitten der schwedischen

Natur lebt. Er ist ein Erfinder und Selbermacher und kann kochen und backen, nähen, basteln,

angeln, Geschichten erzählen und neue Sachen erfinden.  In der Nachbarschaft von Herrn

Pettersson gibt es ein paar Höfe und manchmal kommen die Nachbarn zum Kaffee-Besuch.

Aber sonst ist der alte Herr Petterson alleine, nur ein paar Hühner, die ständig aufgeregt picken,

leisten ihm Gesellschaft. Und weil er sich so einsam fühlt, ist er sehr traurig. Aber eines Tages

schenkte ihm eine Nachbarin einen Karton mit der Aufschrift “Findus grüne Erbsen” – jedoch waren

in dem Karton keine Erbsen, sondern der kleine Kater Findus. Nun war Herr Pettersson ganz froh und

las dem Kater Findus jeden Abend eine Geschichte vor, bis dieser selbst anfing zu sprechen!

Was für ein toller Kater Findus doch war!

In der Geschichte “Wie Findus zu Pettersson kam” kann man Findus als süßen Babykater erleben.

Ein Puppenspiel für die ganze Familie – nach den Kinderbüchern von Sven Nordquist, einem der

beliebtesten und erfolgreichsten Bilderbuch-Künstler im skandinavischen Raum.

Gespielt vom Wolfhager Figurentheater, das in der 7. Generation die Tradition des Puppenspielens

fortführt.

Karten: Kinder 7,-€/Erwachsene 8,-€, – bitte 30 Min. vor Spielbeginn an der Tageskasse.

Juli 2019

“Pettersson und Findus” mit dem Wolfhager Figurentheater

5. Juli | 11:00 Uhr
Festwiese

Pettersson ist ein alter freundlicher Mann, der auf einem Bauernhof inmitten der schwedischen

Natur lebt. Er ist ein Erfinder und Selbermacher und kann kochen und backen, nähen, basteln,

angeln, Geschichten erzählen und neue Sachen erfinden.  In der Nachbarschaft von Herrn

Pettersson gibt es ein paar Höfe und manchmal kommen die Nachbarn zum Kaffee-Besuch.

Aber sonst ist der alte Herr Petterson alleine, nur ein paar Hühner, die ständig aufgeregt picken,

leisten ihm Gesellschaft. Und weil er sich so einsam fühlt, ist er sehr traurig. Aber eines Tages

schenkte ihm eine Nachbarin einen Karton mit der Aufschrift “Findus grüne Erbsen” – jedoch waren

in dem Karton keine Erbsen, sondern der kleine Kater Findus. Nun war Herr Pettersson ganz froh und

las dem Kater Findus jeden Abend eine Geschichte vor, bis dieser selbst anfing zu sprechen!

Was für ein toller Kater Findus doch war!

In der Geschichte “Wie Findus zu Pettersson kam” kann man Findus als süßen Babykater erleben.

Ein Puppenspiel für die ganze Familie – nach den Kinderbüchern von Sven Nordquist, einem der

beliebtesten und erfolgreichsten Bilderbuch-Künstler im skandinavischen Raum.

Gespielt vom Wolfhager Figurentheater, das in der 7. Generation die Tradition des Puppenspielens

fortführt.

Karten: Kinder 7,-€/Erwachsene 8,-€, – bitte 30 Min. vor Spielbeginn an der Tageskasse.

 

“Pettersson und Findus” mit dem Wolfhager Figurentheater

6. Juli | 11:00 Uhr
Festwiese

Pettersson ist ein alter freundlicher Mann, der auf einem Bauernhof inmitten der schwedischen

Natur lebt. Er ist ein Erfinder und Selbermacher und kann kochen und backen, nähen, basteln,

angeln, Geschichten erzählen und neue Sachen erfinden.  In der Nachbarschaft von Herrn

Pettersson gibt es ein paar Höfe und manchmal kommen die Nachbarn zum Kaffee-Besuch.

Aber sonst ist der alte Herr Petterson alleine, nur ein paar Hühner, die ständig aufgeregt picken,

leisten ihm Gesellschaft. Und weil er sich so einsam fühlt, ist er sehr traurig. Aber eines Tages

schenkte ihm eine Nachbarin einen Karton mit der Aufschrift “Findus grüne Erbsen” – jedoch waren

in dem Karton keine Erbsen, sondern der kleine Kater Findus. Nun war Herr Pettersson ganz froh und

las dem Kater Findus jeden Abend eine Geschichte vor, bis dieser selbst anfing zu sprechen!

Was für ein toller Kater Findus doch war!

In der Geschichte “Wie Findus zu Pettersson kam” kann man Findus als süßen Babykater erleben.

Ein Puppenspiel für die ganze Familie – nach den Kinderbüchern von Sven Nordquist, einem der

beliebtesten und erfolgreichsten Bilderbuch-Künstler im skandinavischen Raum.

Gespielt vom Wolfhager Figurentheater, das in der 7. Generation die Tradition des Puppenspielens

fortführt.

Karten: Kinder 7,-€/Erwachsene 8,-€, – bitte 30 Min. vor Spielbeginn an der Tageskasse.

 

“Pettersson und Findus” mit dem Wolfhager Figurentheater

12. Juli | 11:00 Uhr
Festwiese

Pettersson ist ein alter freundlicher Mann, der auf einem Bauernhof inmitten der schwedischen

Natur lebt. Er ist ein Erfinder und Selbermacher und kann kochen und backen, nähen, basteln,

angeln, Geschichten erzählen und neue Sachen erfinden.  In der Nachbarschaft von Herrn

Pettersson gibt es ein paar Höfe und manchmal kommen die Nachbarn zum Kaffee-Besuch.

Aber sonst ist der alte Herr Petterson alleine, nur ein paar Hühner, die ständig aufgeregt picken,

leisten ihm Gesellschaft. Und weil er sich so einsam fühlt, ist er sehr traurig. Aber eines Tages

schenkte ihm eine Nachbarin einen Karton mit der Aufschrift “Findus grüne Erbsen” – jedoch waren

in dem Karton keine Erbsen, sondern der kleine Kater Findus. Nun war Herr Pettersson ganz froh und

las dem Kater Findus jeden Abend eine Geschichte vor, bis dieser selbst anfing zu sprechen!

Was für ein toller Kater Findus doch war!

In der Geschichte “Wie Findus zu Pettersson kam” kann man Findus als süßen Babykater erleben.

Ein Puppenspiel für die ganze Familie – nach den Kinderbüchern von Sven Nordquist, einem der

beliebtesten und erfolgreichsten Bilderbuch-Künstler im skandinavischen Raum.

Gespielt vom Wolfhager Figurentheater, das in der 7. Generation die Tradition des Puppenspielens

fortführt.

Karten: Kinder 7,-€/Erwachsene 8,-€, – bitte 30 Min. vor Spielbeginn an der Tageskasse.

 

“Pettersson und Findus” mit dem Wolfhager Figurentheater

13. Juli | 11:00 Uhr
Festwiese

Pettersson ist ein alter freundlicher Mann, der auf einem Bauernhof inmitten der schwedischen

Natur lebt. Er ist ein Erfinder und Selbermacher und kann kochen und backen, nähen, basteln,

angeln, Geschichten erzählen und neue Sachen erfinden.  In der Nachbarschaft von Herrn

Pettersson gibt es ein paar Höfe und manchmal kommen die Nachbarn zum Kaffee-Besuch.

Aber sonst ist der alte Herr Petterson alleine, nur ein paar Hühner, die ständig aufgeregt picken,

leisten ihm Gesellschaft. Und weil er sich so einsam fühlt, ist er sehr traurig. Aber eines Tages

schenkte ihm eine Nachbarin einen Karton mit der Aufschrift “Findus grüne Erbsen” – jedoch waren

in dem Karton keine Erbsen, sondern der kleine Kater Findus. Nun war Herr Pettersson ganz froh und

las dem Kater Findus jeden Abend eine Geschichte vor, bis dieser selbst anfing zu sprechen!

Was für ein toller Kater Findus doch war!

In der Geschichte “Wie Findus zu Pettersson kam” kann man Findus als süßen Babykater erleben.

Ein Puppenspiel für die ganze Familie – nach den Kinderbüchern von Sven Nordquist, einem der

beliebtesten und erfolgreichsten Bilderbuch-Künstler im skandinavischen Raum.

Gespielt vom Wolfhager Figurentheater, das in der 7. Generation die Tradition des Puppenspielens

fortführt.

Karten: Kinder 7,-€/Erwachsene 8,-€, – bitte 30 Min. vor Spielbeginn an der Tageskasse.

 

8. Countryfest am 13. Juli

13. Juli | 15:00 Uhr
Festwiese

Westernstimmung auf der Festwiese! Zum achten Mal mit DJ, Live-Musik und den

NIENHÄGER CLIFFDANCERN.

Außerdem: Kinderprogramme und Unterhaltung für die Großen.

Open-Air Veranstaltung auf der Festwiese, Festzelt mit Holzboden.

Beginn: 15.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Weitere Programmpunkte oder Änderungen zu gegebener Zeit.

Ort: Festwiese, Strandstraße 16 – hinter der KITA

 

FEUERWEHRFEST, 29. Feuerwehrtage

19. Juli | 20:00 - 21. Juli | 16:00 Uhr
Festwiese

Vom 19.07. – 21.07.2019 laden die Kameraden und Kameradinnen der Freiwilligen Feuerwehr

Ostseebad Nienhagen wieder zum traditionellen Feuerwehrfest mit Wettkämpfen, Musik und Verpflegung ein.

Ort: Festwiese, Strandstraße 16 (hinter der KITA)

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen zu gegebener Zeit.

 

“Pettersson und Findus” mit dem Wolfhager Figurentheater

26. Juli | 11:00 Uhr
Festwiese

Pettersson ist ein alter freundlicher Mann, der auf einem Bauernhof inmitten der schwedischen

Natur lebt. Er ist ein Erfinder und Selbermacher und kann kochen und backen, nähen, basteln,

angeln, Geschichten erzählen und neue Sachen erfinden.  In der Nachbarschaft von Herrn

Pettersson gibt es ein paar Höfe und manchmal kommen die Nachbarn zum Kaffee-Besuch.

Aber sonst ist der alte Herr Petterson alleine, nur ein paar Hühner, die ständig aufgeregt picken,

leisten ihm Gesellschaft. Und weil er sich so einsam fühlt, ist er sehr traurig. Aber eines Tages

schenkte ihm eine Nachbarin einen Karton mit der Aufschrift “Findus grüne Erbsen” – jedoch waren

in dem Karton keine Erbsen, sondern der kleine Kater Findus. Nun war Herr Pettersson ganz froh und

las dem Kater Findus jeden Abend eine Geschichte vor, bis dieser selbst anfing zu sprechen!

Was für ein toller Kater Findus doch war!

In der Geschichte “Wie Findus zu Pettersson kam” kann man Findus als süßen Babykater erleben.

Ein Puppenspiel für die ganze Familie – nach den Kinderbüchern von Sven Nordquist, einem der

beliebtesten und erfolgreichsten Bilderbuch-Künstler im skandinavischen Raum.

Gespielt vom Wolfhager Figurentheater, das in der 7. Generation die Tradition des Puppenspielens

fortführt.

Karten: Kinder 7,-€/Erwachsene 8,-€, – bitte 30 Min. vor Spielbeginn an der Tageskasse.

 

2. Klassiksommer: “Kriminell-Kabarettistischer Chansonabend mit Dorit Gäbler”

26. Juli | 20:00 Uhr
Freizeitzentrum Strandstraße 16

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Klassiksommer” präsentiert der

Kulturverein Ostseebad Nienhagen Dorit Gäbler mit Songs aus der

“Dreigroschenoper” von Bertolt Brecht.

Ein “kriminell-kabarettistischer Chansonabend” mit schwarzem Humor

und “Mackie Messer”, der einen das Gruseln lehren kann.

Am Freitag, d. 26.07.2019 um 20.00 Uhr im Freizeitzentrum Strandstraße 16.

Karte: 10,-€/Person

 

 

“Pettersson und Findus” mit dem Wolfhager Figurentheater

27. Juli | 11:00 Uhr
Festwiese

Pettersson ist ein alter freundlicher Mann, der auf einem Bauernhof inmitten der schwedischen

Natur lebt. Er ist ein Erfinder und Selbermacher und kann kochen und backen, nähen, basteln,

angeln, Geschichten erzählen und neue Sachen erfinden.  In der Nachbarschaft von Herrn

Pettersson gibt es ein paar Höfe und manchmal kommen die Nachbarn zum Kaffee-Besuch.

Aber sonst ist der alte Herr Petterson alleine, nur ein paar Hühner, die ständig aufgeregt picken,

leisten ihm Gesellschaft. Und weil er sich so einsam fühlt, ist er sehr traurig. Aber eines Tages

schenkte ihm eine Nachbarin einen Karton mit der Aufschrift “Findus grüne Erbsen” – jedoch waren

in dem Karton keine Erbsen, sondern der kleine Kater Findus. Nun war Herr Pettersson ganz froh und

las dem Kater Findus jeden Abend eine Geschichte vor, bis dieser selbst anfing zu sprechen!

Was für ein toller Kater Findus doch war!

In der Geschichte “Wie Findus zu Pettersson kam” kann man Findus als süßen Babykater erleben.

Ein Puppenspiel für die ganze Familie – nach den Kinderbüchern von Sven Nordquist, einem der

beliebtesten und erfolgreichsten Bilderbuch-Künstler im skandinavischen Raum.

Gespielt vom Wolfhager Figurentheater, das in der 7. Generation die Tradition des Puppenspielens

fortführt.

Karten: Kinder 7,-€/Erwachsene 8,-€, – bitte 30 Min. vor Spielbeginn an der Tageskasse.

August 2019

“Pettersson und Findus” mit dem Wolfhager Figurentheater

2. August | 11:00 Uhr
Festwiese

Pettersson ist ein alter freundlicher Mann, der auf einem Bauernhof inmitten der schwedischen

Natur lebt. Er ist ein Erfinder und Selbermacher und kann kochen und backen, nähen, basteln,

angeln, Geschichten erzählen und neue Sachen erfinden.  In der Nachbarschaft von Herrn

Pettersson gibt es ein paar Höfe und manchmal kommen die Nachbarn zum Kaffee-Besuch.

Aber sonst ist der alte Herr Petterson alleine, nur ein paar Hühner, die ständig aufgeregt picken,

leisten ihm Gesellschaft. Und weil er sich so einsam fühlt, ist er sehr traurig. Aber eines Tages

schenkte ihm eine Nachbarin einen Karton mit der Aufschrift “Findus grüne Erbsen” – jedoch waren

in dem Karton keine Erbsen, sondern der kleine Kater Findus. Nun war Herr Pettersson ganz froh und

las dem Kater Findus jeden Abend eine Geschichte vor, bis dieser selbst anfing zu sprechen!

Was für ein toller Kater Findus doch war!

In der Geschichte “Wie Findus zu Pettersson kam” kann man Findus als süßen Babykater erleben.

Ein Puppenspiel für die ganze Familie – nach den Kinderbüchern von Sven Nordquist, einem der

beliebtesten und erfolgreichsten Bilderbuch-Künstler im skandinavischen Raum.

Gespielt vom Wolfhager Figurentheater, das in der 7. Generation die Tradition des Puppenspielens

fortführt.

Karten: Kinder 7,-€/Erwachsene 8,-€, – bitte 30 Min. vor Spielbeginn an der Tageskasse.

 

“Pettersson und Findus” mit dem Wolfhager Figurentheater

3. August | 11:00 Uhr
Festwiese

Pettersson ist ein alter freundlicher Mann, der auf einem Bauernhof inmitten der schwedischen

Natur lebt. Er ist ein Erfinder und Selbermacher und kann kochen und backen, nähen, basteln,

angeln, Geschichten erzählen und neue Sachen erfinden.  In der Nachbarschaft von Herrn

Pettersson gibt es ein paar Höfe und manchmal kommen die Nachbarn zum Kaffee-Besuch.

Aber sonst ist der alte Herr Petterson alleine, nur ein paar Hühner, die ständig aufgeregt picken,

leisten ihm Gesellschaft. Und weil er sich so einsam fühlt, ist er sehr traurig. Aber eines Tages

schenkte ihm eine Nachbarin einen Karton mit der Aufschrift “Findus grüne Erbsen” – jedoch waren

in dem Karton keine Erbsen, sondern der kleine Kater Findus. Nun war Herr Pettersson ganz froh und

las dem Kater Findus jeden Abend eine Geschichte vor, bis dieser selbst anfing zu sprechen!

Was für ein toller Kater Findus doch war!

In der Geschichte “Wie Findus zu Pettersson kam” kann man Findus als süßen Babykater erleben.

Ein Puppenspiel für die ganze Familie – nach den Kinderbüchern von Sven Nordquist, einem der

beliebtesten und erfolgreichsten Bilderbuch-Künstler im skandinavischen Raum.

Gespielt vom Wolfhager Figurentheater, das in der 7. Generation die Tradition des Puppenspielens

fortführt.

Karten: Kinder 7,-€/Erwachsene 8,-€, – bitte 30 Min. vor Spielbeginn an der Tageskasse.

 

“Pettersson und Findus” mit dem Wolfhager Figurentheater

9. August | 11:00 Uhr
Festwiese

Pettersson ist ein alter freundlicher Mann, der auf einem Bauernhof inmitten der schwedischen

Natur lebt. Er ist ein Erfinder und Selbermacher und kann kochen und backen, nähen, basteln,

angeln, Geschichten erzählen und neue Sachen erfinden.  In der Nachbarschaft von Herrn

Pettersson gibt es ein paar Höfe und manchmal kommen die Nachbarn zum Kaffee-Besuch.

Aber sonst ist der alte Herr Petterson alleine, nur ein paar Hühner, die ständig aufgeregt picken,

leisten ihm Gesellschaft. Und weil er sich so einsam fühlt, ist er sehr traurig. Aber eines Tages

schenkte ihm eine Nachbarin einen Karton mit der Aufschrift “Findus grüne Erbsen” – jedoch waren

in dem Karton keine Erbsen, sondern der kleine Kater Findus. Nun war Herr Pettersson ganz froh und

las dem Kater Findus jeden Abend eine Geschichte vor, bis dieser selbst anfing zu sprechen!

Was für ein toller Kater Findus doch war!

In der Geschichte “Wie Findus zu Pettersson kam” kann man Findus als süßen Babykater erleben.

Ein Puppenspiel für die ganze Familie – nach den Kinderbüchern von Sven Nordquist, einem der

beliebtesten und erfolgreichsten Bilderbuch-Künstler im skandinavischen Raum.

Gespielt vom Wolfhager Figurentheater, das in der 7. Generation die Tradition des Puppenspielens

fortführt.

Karten: Kinder 7,-€/Erwachsene 8,-€, – bitte 30 Min. vor Spielbeginn an der Tageskasse.

 

“Pettersson und Findus” mit dem Wolfhager Figurentheater

10. August | 11:00 Uhr
Festwiese

Pettersson ist ein alter freundlicher Mann, der auf einem Bauernhof inmitten der schwedischen

Natur lebt. Er ist ein Erfinder und Selbermacher und kann kochen und backen, nähen, basteln,

angeln, Geschichten erzählen und neue Sachen erfinden.  In der Nachbarschaft von Herrn

Pettersson gibt es ein paar Höfe und manchmal kommen die Nachbarn zum Kaffee-Besuch.

Aber sonst ist der alte Herr Petterson alleine, nur ein paar Hühner, die ständig aufgeregt picken,

leisten ihm Gesellschaft. Und weil er sich so einsam fühlt, ist er sehr traurig. Aber eines Tages

schenkte ihm eine Nachbarin einen Karton mit der Aufschrift “Findus grüne Erbsen” – jedoch waren

in dem Karton keine Erbsen, sondern der kleine Kater Findus. Nun war Herr Pettersson ganz froh und

las dem Kater Findus jeden Abend eine Geschichte vor, bis dieser selbst anfing zu sprechen!

Was für ein toller Kater Findus doch war!

In der Geschichte “Wie Findus zu Pettersson kam” kann man Findus als süßen Babykater erleben.

Ein Puppenspiel für die ganze Familie – nach den Kinderbüchern von Sven Nordquist, einem der

beliebtesten und erfolgreichsten Bilderbuch-Künstler im skandinavischen Raum.

Gespielt vom Wolfhager Figurentheater, das in der 7. Generation die Tradition des Puppenspielens

fortführt.

Karten: Kinder 7,-€/Erwachsene 8,-€, – bitte 30 Min. vor Spielbeginn an der Tageskasse.

 

20. Gespensterwaldfest vom 16.08. – 18.08.2019

16. August | 14:00 - 18. August | 15:00 Uhr
Festwiese

Inzwischen schon legendär ist das Nienhäger Gespensterwaldfest, das in diesem Jahr

zum 20. Mal begangen wird! Mit dem Kulturtag (Veranstalter: Kulturverein Nienhagen) beginnend,

steht unser Ostseebad dann zwei weitere Tage wieder ganz im Zeichen von Musik, Spaß und

Unterhaltung.

Open – Air auf der Festwiese, Strandstraße 16 (hinter der KITA).

Der Eintritt ist frei. Bitte keine Hunde mitführen!

Weitere Informationen zu gegebener Zeit.

 

Nienhäger Sommerjazz mit dem Pasternack-Swing-Trio

22. August | 19:00 - 21:00 Uhr
Freilichtbühne/Festwiese

Der Fremdenverkehrsverein Ostseebad Nienhagen e.V. lädt am 22.08.19 wieder zu einem

Highlight des Sommers ein: das Pasternack-Swing-Trio präsentiert die schönsten

Jazz-Songs aller Zeiten: von Anka bis Sinatra – virtuos und leidenschaftlich –

zum Mitsingen und Mitklatschen! Mit dem Kult-Jazzer Andreas Pasternack

am Saxophon.

Ort: Freilichtbühne auf der Festwiese (Strandstraße 16), Zeit: 19.00 – 21.00 Uhr

Karten: 5,-€/p.P., mit Kurkarte 3,-€/p.P., an der Abendkasse

September 2019

Filmabend am 13.09.2019

13. September | 19:30 Uhr
Freizeitzentrum Strandstraße 16

Am Freitag, d. 13.09.2019 lädt der Kulturverein Ostseebad Nienhagen wieder

zu einer Filmvorführung unter dem Motto “Der besondere Film” ein.

-weitere Informationen zu gegebener Zeit-

Beginn: 19.30 Uhr, Ort: Freizeitzentrum Strandstraße 16

Karte 4,-€/Person

 

KINDERFLOHMARKT – 26. Waldgeister-Börse

20. September | 19:00 - 21. September | 11:00 Uhr
Freizeitzentrum Strandstraße 16

Kinderbekleidung, Spielzeug, Kinderbücher, Babyzubehör und vieles mehr rund um’s Kind wird wieder – nunmehr zum 26. Mal – am Freitag, d. 20.09.2019 und Samstag, d. 21.09.2019

im Freizeitzentrum präsentiert.

Veranstalter: KITA “Waldgeister”.

Weitere Informationen, eventuelle Änderungen und Verkäuferbedingungen zu gegebener Zeit.

Oktober 2019

Filmabend am 11.10.2019

11. Oktober | 19:00 Uhr
Freizeitzentrum Strandstraße 16

Am Freitag, d. 11.10.2019 lädt der Kulturverein Ostseebad Nienhagen wieder

zu einer Filmvorführung unter dem Motto “Der besondere Film” ein.

-weitere Informationen zu gegebener Zeit-

Beginn: 19.00 Uhr, Ort: Freizeitzentrum Strandstraße 16

Karte 4,-€/Person

 

LATERNENUMZUG am 25. Oktober

25. Oktober | 18:00 Uhr
ab KITA, Strandstraße 16

“Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne” heißt es am Freitag, d. 25.10.2019

wieder, wenn die ErzieherInnen der KITA “Waldgeister” Eltern und Kinder zum

Laternenumzug einladen.

Treffpunkt: 18.00 Uhr vor der KITA “Waldgeister”, Strandstraße 16.

Veranstalter: KITA “Waldgeister”.

Weitere Programmpunkte oder Änderungen zu gegebener Zeit.

November 2019

Filmabend am 08.11.2019

8. November | 19:00 Uhr
Freizeitzentrum Strandstraße 16

Am Freitag, d. 08.11.2019 lädt der Kulturverein Ostseebad Nienhagen wieder

zu einer Filmvorführung unter dem Motto “Der besondere Film” ein.

-weitere Informationen zu gegebener Zeit-

Beginn: 19.00 Uhr, Ort: Freizeitzentrum Strandstraße 16

Karte 4,-€/Person

Dezember 2019

Wintersonnenwendfeuer am 21. Dezember

21. Dezember | 16:00 Uhr
Strandkorbwiese

Der BAV lädt am Samstag, d. 21.12.2019 wieder zum traditionellen Wintersonnenwendfest

auf die Strandkorbwiese ein. Die Tage werden langsam länger und heller – Anlaß genug

für ein zünftiges Beisammensein bei prasselndem Feuer mit Musik und beliebten Gaumenfreuden.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen zu gegebener Zeit.


Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen dazu.